18.08.18 Jubiläum 20 Jahre NCC

Karten für unsere nächste Veranstaltung können HIER bestellt werden!

MHH 2018

DSC_5005-als-Smartobjekt-1-Kopie.jpg

Mit gewohnt großem und lautem Fanaufgebot nahmen wir unsere üblichen Plätze auf dem 1 Rang des Schützenhauses zu Hohenstein ein, während unsere Akteure direkt in den Backstagebereich einkehrten. Nebenbei bemerkt, die 20 jungen, kreischenden Mädels, die Hermsdorf vorweisen kann, fehlen uns immer noch. Planmäßig begannen die Veranstalter vom RO-WE-HE mit der Vorstellung der Nominierten und der Auslosung der Startnummern. Unsere Glücksfee, Bibi, zog für uns die Nummer 22, welche einen Auftritt im Mittelfeld der 12 angereisten Mannschaften bedeutete. Passend zu Rock`n`Roll Klängen hüllten sich unsere Herren teils mit wallender Mähne in Rockabilly-Kleider oder in lässige Jeans mit Hosenträgern und weißem Feinripp. Sie traten zum Beispiel gegen Robin Hood, Inselträume, asiatische Anmut, Zeitreisende aus Geschichte und Fernsehen, flotte und bäuerliche Discogänger und Schlümpfe auf der Blumenwiese an. Wir auf der Tribüne haben unsere Mannen ohne Unterlass mit Händen, Füßen und Stimmen angefeuert. Nach einer spektakulären Siegerehrung, bei der erstmals eine Mannschaft den 3 Platz einem unterlegenen Ballett widmete, füllte sich die Tanzfläche unaufhörlich mit Gästen und Mitwirkenden. Trotz erheblicher, terminlicher und gesundheitlicher Probleme in der gesamten Vorbereitungszeit gelang den NCC-Gazellen ein mitreißender Auftritt ohne auffällige Patzer. -Jungs und „Mädels“ Wir sind stolz auf euch- Evi und Markus haben mit ihrem lang gedienten, erfahrenen Team hervorragend geackert. Ein guter Platz im Mittelfeld der Konkurrenz, wurde mit einem 4. Platz in der offiziellen Siegerstatistik belohnt.